Fronttest

Kreuzweg im Kindergarten

Zusammen mit unserer Gemeindereferentin Frau Butz haben unsere Vorschüler den Kreuzweg erleben dürfen. Zur Begrüßung wurde ein Lied zur Einstimmung gesungen. Insgesamt gab es drei Stationen, bei denen die Kinder die Leidensgeschichte von Jesu gehört haben. Bis zu jeder Station durften immer zwei Kinder abwechselnd das Kreuz tragen. Der Abschluss fand wieder am Kindergarten statt. Zur Verabschiedung wurde gebetet und ein Schlusslied gesungen. Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Butz für die Gestaltung des gemeinsamen Kinderkreuzweges.